Home / Berichte / Handbike-Camp in Podersdorf

Handbike-Camp in Podersdorf

10 Jahre „Handbike-Camp“

(von Mag. Jörg Goldgruber)

Im Jahr 2007 war Gnas zum ersten Mal Austragungsort des „Handbike-Camps“ (vormals „Aktiv-Sport-Camp“). Auch im darauffolgenden Jahr fand die Veranstaltung, bei der neben dem Handbiken auch noch Tennis und Tischtennis angeboten wurden, in der Oststeiermark statt. Seit 2009 unternehmen wir nun unsere Radtouren in Podersdorf am Neusiedlersee.

Die Teilnehmerzahl liegt immer zwischen 20 und 25, wobei es sogar einen Teilnehmer gibt, der heuer zum zehnten Mal dabei war, also noch keinen Kurs ausließ. Sehr erfreulich ist es für mich, dass wir jedes Jahr einige Neulinge für diese wunderschöne Sportart begeistern können.

Das Hotel Herlinde in Podersdorf bereitet uns immer einen sehr angenehmen Aufenthalt und ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Fam. Lentsch mit ihrem Team bedanken.

Ein weiteres Dankeschön gilt Karli Nestler (Firma „Cura-San“), der uns mit der Bereitstellung eines Rehatechnikers und eines Servicewagens seit dem ersten(!) Kurs tatkräftig unterstützt.

Der Termin für das Jahr 2017 steht auch bereits fest: 17.-22. September.

Kursleitung: Mag. Jörg Goldgruber

Kurslehrer: Mag. Jürgen Kreisler, Josef Wagner und Martin Fortmüller (Servicemann)

Teilnehmer 2016:

  • Heinz Beranek
  • Mario Grabner
  • Josef Grundner
  • Johann Hauser
  • Johann Höfferer
  • Peter Lenz
  • Hermine Lex
  • Karl Nestler
  • Anton Neumeister
  • Jürgen Paier
  • Herwig Pellosch
  • Franz und Gertrude Reicher
  • Heide und Peter Resch
  • Johann und Kornelia Schmerlaib
  • Franz Trupp
  • Hans Wegscheider
Top