Home / Berichte / Rehacare in Düsseldorf

Rehacare in Düsseldorf

Die traditionsreiche Messe Rehacare wird von der Messe Düsseldorf GmbH durchgeführt.

Die internationale Fachmesse REHACARE 2015 in Düsseldorf war vier Tage lang lebendiger Treffpunkt von fast 39.000 Besuchern, die sich über Hilfen für ein selbstbestimmtes Leben mit Behinderung, bei Pflegedarf und im Alter informierten. 754 Aussteller aus 37 Ländern stellten Betroffenen, ihren Angehörigen und einem internationalen Fachpublikum ihre Neuheiten und Weiterentwicklungen rund um Rehabilitation und Pflege vor. Mehr als 100 Verbände und Organisationen aus Selbsthilfe und Sozialwirtschaft standen mit Beratungsleistungen zur Verfügung und diskutierten aktuelle behinderten- und gesundheitspolitische Fragen.

Die REHACARE präsentierte sich in diesem Jahr wieder turnusmäßig mit einem Angebotsspektrum, das mit dem des Jahres 2013 vergleichbar ist. Damals kamen 43.500 Besucher in die Düsseldorfer Messehallen.

Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf: „In Sachen Internationalität hat das Angebot der REHACARE 2015 wie immer die Maßstäbe gesetzt. Die überwiegend mittelständischen Unternehmen aus allen Teilen der Welt konnten unsere Besucher mit innovativen Lösungen für nahezu jeden Lebensbereich und jede Behinderung überzeugen.“

Weitere Informationen gibt es unter www.rehacare.de

 

Top