Home / Berichte / Sport- und Aktivwoche Herbst

Sport- und Aktivwoche Herbst

(Ein Bericht von David Kühhas)

Vom 6. bis zum 12. September 2015 ging in Obertraun unter der Leitung von Ing. Rene Schwarz zum x-ten Mal die VQÖ-Sport- und Aktivwoche über die Bühne. Den zahlreichen Teilnehmern bot sich die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Sportarten Tischtennis, Bogenschießen und Rollstuhlrugby unter fachmännischer Anleitung zu perfektionieren. Man feilte an der Technik, es wurden taktische Dinge einstudiert, wichtige grundlegende Aspekte standen immer und immer wieder am Trainingsplan. Nicht zuletzt die Expertisen der Coaches gewährleisteten die durchaus beachtlichen Fortschritte, die die Sportler im Laufe der Woche erzielen konnten.

Leider wurde diese Woche durch einen Unfall mit folgendem Krankenhausaufenthalt überschattet. Luis Weiß schlug mit dem Kopf am Boden ein und wurde dann nach Bad Ischl ins dortige Spittal eingeliefert und dort sofort in den Tiefschlaf versetzt. Gehirnblutung! Er kam aber Gott sei Dank mit einem (im wahrsten Sinne des Wortes) blauen Auge aus und wir wünschen ihm auf diesem Wege eine vollständige und gute Genesung.

Ein großes Dankeschön ergeht natürlich auch an unsere Partner, deren Engagement und Unterstützung diese Veranstaltung erst auf den Weg brachten. Fa. Coloplast unterstützt diese Woche finanziell und schickte einen Vertreter vorbei, der einen kleinen Einblick in die Firmen–Philosophie aufzeigte, sowie einen Vortrag zum Thema Kathederherstellung hielt.

Nicht zu vergessen: all die fleißigen Helferlein sowie die Mitarbeiter im BSFZ Obertraun, ohne die eine erfolgreiche Abwicklung der Woche wohl nur schwer möglich gewesen wäre.

Nach harten und fordernden Trainingseinheiten nutzten nicht wenige die Gelegenheit sich in geselliger Runde im Sportcafé zu erholen, so wurde zum Beispiel die definitive Qualifikation der österreichischen Fußballnationalmannschaft für die EURO 2016 gemeinsam bejubelt.

Den großen Fleiß und Einsatz der Teilnehmer belohnte auch Petrus – er verwöhnte uns die gesamte Woche mit herrlichem Herbstwetter.

Ich denke, jeder Sportler kam auf seine Kosten und konnte positive Eindrücke und Erlebnisse aus dieser Woche mitnehmen. Die Mitglieder des VQÖ sehen einer Neuauflage der Sport- und Aktivwoche im Mai 2016 bereits mit Vorfreude entgegen.

 

Top