Home / Berichte / Aktivsportwoche Frühling in Obertraun

Aktivsportwoche Frühling in Obertraun

 

(Ein Bericht von Ing. Rene Schwarz)

 

Der VQÖ lud auch heuer wieder vom 25. – 30. Mai zu der VQÖ- Sportwoche ein. Wie üblich waren in der Mai-Woche eher weniger Teilnehmer und so war die Gruppe von insgesamt 13 Personen (incl. 2 Begleitungen) gut überschaubar.

 

 

Neben der morgendlichen Aufwärm- und Stretching-Runde wurden dieses Mal neben Tischtennis auch wieder die Allgemeine Sportgruppe sowie Bogenschießen angeboten.

 

Das Wetter spielte auch einigermaßen mit, da es zwar zu Beginn regnete, aber die letzten beiden Tage war es auch möglich bei herrlichem Sonnenschein Swiss-Trac Touren zu machen.

 

 

 

Am Freitag wurde dann erneut ein TT-Turnier ausgetragen wo es spannende Spiele im Einzel- und Doppel gab und so manche überraschende Ergebnisse für die einzelnen brachte.

 

<img src="/wp-content/uploads/sites/50/2017/ext/

Ein herzlicher Dank gebührt wieder dem Team vom BSFZ Obertraun, die uns wie immer sehr hilfreich unterstützten (sei es der Transport der Sportgeräte oder die Verlegung von Platten über Abtropfgitter, die mit dem Rolli leichter zu überwinden sind, …).

 

Wir werden immer nett und freundlich empfangen und bedient.

 


Unser Mitglied Wilhelm Blechinger erinnert sich an diese Aktivwoche

Der VQÖ hat wieder zu einer aktiv Sportwoche in Obertraun eingeladen.

Es wurden auch heuer wieder einige Sportarten wie Atemgymnastik, Tischtennis, Boccia, Bogenschießen angeboten, dies von den Sportlern gerne angenommen wurde.

Auch mit dem Swiss-Trac machten einige ihre ersten Erfahrungen.

Unter der Leitung von Rene Schwarz und dem Tischtennistrainer Stefan wurde diese Woche für alle Teilnehmer ein Erfolg.

Am Freitag wurde dann ein TT-Turnier ausgetragen, wo es spannende Spiele im Einzel- und Doppel gab und so manche überraschende Ergebnisse für die einzelnen brachte.

 

Top