Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Reha-Aufenthalt in Rovinj, Kroatien – 6. bis 27. Juni 2019

6. Juni - 27. Juni

Teilnahme an der Veranstaltung verpflichtet zu Therapiebesuch
Ansprechpartner: Martha Preisinger, Tel. 0732 253936 oder 0650 6260452, E-Mail: em.preisinger@aon.at
oder Georg Steiner, Tel. 0650 3474414, E-Mail: georg.steiner@gmx.net

Im Jahr 1971 begann der Verband der Querschnittgelähmten Österreichs mit Unterstützung der AUVA, für seine Mitglieder Aktiv-Kurse in der malerischen Stadt Rovinj auf der Halbinsel Istrien abzuhalten. Es wurde versucht, für Frischversehrte und „alte Hasen“ gemeinsam eine Aktiv-Veranstaltung durchzuführen. Der Verband hatte auch keine Scheu, Tetraplegiker mit hohen Lähmungen in den Kurs zu integrieren. Der Aktivkurs im Jahre 1987 war für lange Zeit der letzte, da die AUVA die finanzielle Unterstützung einstellen musste.

Erst 10 Jahre später im Jahr 1997 entschloss sich der Verband der Querschnittgelähmten nach langen internen Diskussionen diesen Kurs wieder aufleben zu lassen und veranstaltet seither alljährlich einen Aktivkurs in Rovinj. Die Teilnehmerzahl ist durch die Gegebenheiten im Rehabilitationszentrum Bolnica in Rovinj auf ca. 32 Verbandsmitglieder begrenzt.

 

Details

Beginn:
6. Juni
Ende:
27. Juni
Veranstaltungskategorie: