Dr. Gabriele Kirchmair war am Donnerstag, den 11. April um 16:05, im ORF Ö1 zum Thema Querschnittlähmung!!!!!

Auf Ö 1 fand am Donnerstag, den 11. April um 16:05 die Sendung Medizin und Gesundheit zum Thema Querschnittlähmung: Moderne Strategien gegen die Querschnittlähmung statt. Hier der Link zum Nachhören https://oe1.orf.at/player/20190411/549775 Diesmal informierten Sie Univ.-Prof. Dr. Markus Hengstschläger und seine Gäste über den aktuellen Forschungsstand, die damit verbundenen Chancen für Querschnittgelähmte und über die lückenhafte Barrierefreiheit in Österreich. Studiogast im LS Tir...
More

Tiroler Oberland: ein Paradies für Monoskifahrer

(Arch. DI Sandra Careccia) Skigebiete und Seilbahnen richten sich immer mehr nach den Bedürfnissen der Monoski-und RollstuhlfahrerInnen. Genauere Infos über die Benutzung der Anlagen durch Rolli-Gäste sind in der Webseite www.terraraetica.eu/barrierefrei vorhanden. Für Planer und Unternehmer: kostenlose Erstberatung zum Thema Barrierefreiheit und Förderungen wird von regioL angeboten. Die Sonne scheint, der Schnee ist frisch, das Wetter draußen ist super und ladet auf die Berge ein....
More

Achtung – Fragebogen zum § 29b-Ausweis unbedingt ausfüllen

Der Präsident des Österreichischen Behindertenrates, Herbert Pichler, der in dieser Angelegenheit ständig mit dem BMSK in Verbindung steht, hat uns mitgeteilt, dass Anfang November 2000 Fragebögen im Zusammenhang mit der Evaluierung des §29b-Ausweises in ganz Österreich ausgesendet werden. Dazu unser dringender Aufruf an alle die diesen Fragebogen erhalten: Bitte unbedingt ausfüllen und verlässlich zurücksenden, denn nur so kann massiv auf unsere begründeten Bedenken gegen den derzeitigen Zusta...
More

Para-Badminton – Henriett Koósz triumphiert in Dänemark

Teilnehmer Danisa Denmark Open mit Henriett Koósz
Bei den Victor Denmark Para-Badminton 2018 presented by Danisa vom 17. bis 21. Oktober in Odense holte sich Henriett Koósz mit Marcela Quinteros (ESP) den Sieg im Damendoppel. Im Finale bezwang das Duo Valeska Knoblauch und Elke Rongen mit 21:12 und 21:18. Die deutsche Paarung gehört seit Jahren zu den besten Doppelpaarungen in Europa. Auch im Einzel zeigte die Österreicherin, die seit 1. Oktober Heeresleistungssportlerin ist mit Platz drei auf. „Wir sind mit der Leistung sehr zufrieden. Das...
More

Nachruf auf DI (FH) Oskar Kalamidas

Mit Bestürzung und tiefer Trauer musste ich zur Kenntnis nehmen, dass uns mein lieber Freund und Kollege Oskar Kalamidas am 18. August 2018 im Alter von 53 Jahren viel zu früh verlassen hat. Geboren wurde er am 1. September 1965. - Durch einen Badeunfall querschnittgelähmt war er seit dem Jahr 1990 Mitglied des Verbandes der Querschnittgelähmten Österreichs. Zum Abschluss seines Studiums an der Fachhochschule hat er im Rahmen seiner Diplomarbeit einen Eissegler entwickelt, der auch Men...
More

Evaluierung des § 29b-Ausweises – Fragebogen-Aktion

Zum derzeitigen Stand bei der „Evaluierung des § 29b-Ausweises“ ist zu berichten, dass laut Information unseres Obmann-StV. und Präsidenten des Österreichischen Behindertenrates, Herbert Pichler der Fragebogen nach einer eingehenden Überarbeitung fertiggestellt worden ist und nun vom Sozialministerium die Meinung der Betroffenen in einer eigenen Fragebogenaktion eingeholt wird. Es ist daher wichtig, dass alle, die den Fragebogen zugesendet bekommen, diesen auch gewissenhaft ausfüllen und verl...
More

ESCIF-Präsidentin Jane Horsewell gestorben

Logo ESCIF
Am Freitag, den 10. August 2018 informierte uns unser Vorstandsmitglied Dr. Gabi Kirchmair zu dieser Zeit am ESCIF-Congress 2018 in Prag teilnahm, dass die Präsidentin der ESCIF-European Spinal Cord Federation, Jane Horsewell am Donnerstag, den 9. August 2018 unerwartet verstorben ist. Jane Horsewell war seit der Gründung der ESCIF im Jahre 2006 im Vorstand des Verbandes, davon von 2008 bis 2010 als Vizepräsidentin und ab 2010 Präsidentin. Sie selbst war seit einem Unfall im Jahr 1996 quersch...
More