… so war das Jahr 2016 …

Es ist bereits Tradition, am Ende eines Jahres zurückzublicken. Auch der Verband der Querschnittgelähmten Österreichs will sich hier an einiges erinnern, sich 2016 ereignet hatte. Natürlich gibt es dabei keinen vollständigen Bericht, über vieles wurde ohnehin bereits in unserer Verbandszeitschrift „Rollstuhl Aktiv“ informiert.

Unser Mitgliederstand ist im Jahr 2016 um 2 Mitglieder gewachsen:

Jahresendstand 2015: 926
neue Mitglieder 2016 + 35
verstorben im Jahr 2016 – 16
Austritt bzw. Ausschluss – 17
Jahresendstand 2016: 928

 

Nachfolgende Damen und Herren durften wir im Jahr 2016 in unserem Verband neu begrüßen:

  • Jürgen AHMADI-ERBER
  • Marianne BRAUN
  • Max EISSCHIEL
  • Assistenz 24 GesmbH
  • Lukas GRABOWSKI
  • Barbara GRUNDNER
  • Josef GRUNDNER
  • Ing. Alexander HANISCH
  • Herbert HAUCK
  • Friedrich HOCHLEITNER
  • Dr. Josef HUFGARD
  • Dan KLECKNER
  • Magdalena KUESS
  • Hans KUMMER
  • Mike LACKNER
  • Mag. Rupert MANDL
  • Hendrika OTTEN Bsc.
  • Thomas PANHOLZER
  • Christa PUTZ
  • Enzo SAUER
  • Gerhard SAULI
  • Johann SCHMERLAIB
  • Kornelia SCHMERLAIB
  • MAS Hedwig SCHNITZER-VOGET
  • Dipl.Ing.(FH) Gebhard SCHWEIGER
  • Katharina STEIBLMÜLLER
  • Karl-Heinz STEINKELLNER
  • Lorin Linda STEINKELLNER
  • Kurt STOCK
  • Alexander SUPPAN
  • Mario TIEFENGRUBER
  • Elisabeth TRAXLER
  • Georgios VOUDOURIS
  • Josef WAGNER
  • Karl ZACH

Leider mussten wir auch im Jahr 2016 über das Ableben von folgenden 16 Mitgliedern berichten.

  • Josef BRABLETZ
  • Leopold BRUCKNER
  • Dr. Friedrich GRASS
  • Rudolf HOLZGETHAN
  • Marianne HUBER
  • Hubert LOHNER
  • Walter MADLENER
  • Raimund PETRETTO
  • Wilhelm SCHADER
  • Karl SCHAUMBERGER
  • Franz SCHMEISSER
  • Ludwig SPENDIER
  • Gerda WINTER
  • Franz WÖCKINGER
  • Mag. Erwin ZAK
  • Georg ZISELSBERGER

Einige unserer Mitglieder konnten im Jahr 2015 einen „runden“ Geburtstag feiern. Wir gratulieren …

zum 90. Geburtstag:

  • Rudolf BLUMAUER
  • Agnes SIMON
  • Dr. Alois TERBIZAN

zum 85. Geburtstag:

  • Johann ACHTSNIT
  • Isolde FLIESZAR-HOCHEGGER
  • Dr. Anton GRADISCHNIG
  • Charlotte MOKESCH
  • Robert NAGGLER
  • Josef STRASS

zum 80. Geburtstag:

  • Rosa BREITENFELLNER
  • Ernst DRBUSEK
  • Helmut FALCH
  • Ing. Gerlinde HEINER

zum 75. Geburtstag:

  • Elmar BREITENFELLNER
  • Veronika DRAHOS
  • Cornelia GAFKO
  • Dipl.Sr. Elisabeth HAINDL
  • Diether HOFMANN
  • Franz HUFNAGL
  • Othmar KRIESSMANN
  • Heidi LEITNER
  • Rudolf MECHURA
  • Helmut MEIXNER
  • Helmut MOKESCH
  • Hans PAULHART
  • Alois PRUTSCH
  • Ernst REICHENFELSER
  • Dipl.Ing. Paul SENGER-WEISS
  • Brigitte STÜRZLINGER
  • Dipl.Ing.Dr. Max TRIPOLT
  • Walter WEINBERGER
  • Barbara WOLF
  • Ing. Helmut WOLFRAM
  • Helga ZILLNER

Das Jahr 2016 war von einigen wichtigen Ereignissen geprägt:

11. bis 13. Mai 2016 :
Der ESCIF-Kongress fand heuer zum 2. Mal nach 2009 in Wien statt. Als Location für den Kongress wurde, so wie 2009, das Hotel Kolping Wien-Zentral in der Gumpendorferstraße 39 ausgewählt.

Thema des Kongresses war:
“Successful Integration after SCI” – Erfolgreiche Integration nach Rückenmarksverletzung

68 Delegierte bzw. Kongressteilnehmer davon 32 Rollstuhlfahrer aus 17 europäischen Ländern (Albanien, Dänemark, Finnland, Kroatien, Litauen, Niederlande, Österreich, Portugal, Rumänien, Slowenien, Slowakei, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Türkei und Zypern) sind nach Wien gekommen, um an diesem Kongress teilzunehmen.

Nun noch ein Ausblick auf 2017: Der ESCIF-Congress wird von Slowenien in der Zeit vom 26. bis 28. April 2017 organisiert.


27. – 29. April 2016: Fachmesse integra in Wels

Die integra ist eine inzwischen etablierte Leitmesse für Pflege, Reha und Therapie eine Plattform der Begegnung von Menschen mit Beeinträchtigung. Unser Verband ist seit 1994 regelmäßig mit einem Stand vertreten.

Obmann Manfred Schweizer erinnert sich: „Unser Verband ist bei der integra vertreten, daher war mir ein Besuch ein Anliegen. Die Kojen der einzelnen Aussteller luden zu einem Besuch ein, die Neuerungen auf den verschiedenen Gebieten war die Fahrt nach Wels absolut wert. Der Tag von 09:00 bis 17:00 wurde zu kurz!“

Wir durften viele Gäste an unserem Stand begrüßen, zahlreiche Besucher freuten sich über unsere Verbandszeitschrift „Rollstuhl aktiv“. Betreut wurde unser Stand bereits traditionsgemäß durch die Ehepaare Wiesinger und Hufnagl.

Die integra findet im Zweijahresrhythmus statt, der nächste Termin ist vom 25. bis  27. April 2018.
Weitere Informationen gibt es unter www.integra.at


Bereits zum 7. Mal veranstaltete die Flugsportgruppe Union Linz gemeinsam mit dem VQÖ den Flugtag für Kinder und Jugendliche mit Behinderung. Als Vertreter der Politik konnten wir Sport-Landesrat Michael Strugl begrüßen.

Harry Kopecek,Obmann der Flugsportgruppe, stellte in seiner Rede den Segelflugsport vor: „Wir fliegen wie der Storch, der von Afrika zu uns herauffliegt. Ohne Flügelschlag nutzt er die Thermik.“

Etwa zehn Piloten in mehreren Flugzeugen bescherten 40 Jugendlichen das Erlebnis des rasanten Aufstiegs, des schwerelosen Schwebens und des Gleitflugs beim Landen.

Obmannstellvertreter Hannes Wiesinger hatte auch den achtfachen Paralympic-Teilnehmer Dr. Christoph Etzlstorfer eingeladen, der mit seinem Handbike zur Eröffnung kam.

Diese inzwischen traditionelle Veranstaltung ließ wieder einmal Kinderaugen leuchten!


Wir können weiters berichten, dass unser Verband bereits traditionell folgende Veranstaltungen durchführte:

  • 20. bis 24. Jänner 2016: Monoschikurs für Anfänger und Fortgeschrittene
  • 24. bis 30. April 2016: Rollstuhltenniscamp in Faak
  • 1. bis 7. Mai 2016: Handbike in Faak
  • 13. und 14. Mai 2016: Albert Wöhrer-Gedächtnisturner
  • 16. bis 20. Mai 2016: Sportwoche Frühjahr in Obertraun
  • 6. bis 27. Juni 2016: Rehabaufenthalt Rovinj, Kroatien
  • 4. bis 10. September 2016: Aktivsportwoche Herbst in Obertraun
  • 13. bis 17. September 2016: Kulturtage in der Schweiz
  • 18. bis 23. September 2016: Handbike-Camp in Podersdorf
  • 5. November 2016: Senioren-Tischtennis im RZ Weißer Hof

 

Ausblick auf 2017

Im Jahr 2017 feiert unser Verband sein 60-jähriges Bestehen.

Dazu werden wir eine Feier im Rahmen der heurigen Generalversammlung am 22. April 2017 im RK Tobelbad durchführen. Wir wollen auch hier eine herzliche Einladung an unsere Mitglieder nicht vergessen: Bitte Termin vormerken! Wir würden uns freuen, möglichst viele Mitglieder bei dieser Gelegenheit begrüßen zu dürfen!

Soweit ein Rückblick auf das Jahr 2016, wir wünschen allen Mitgliedern und deren Angehörigen und Freunden ein Prosit 2017